2009

N E W S



Al in England 2009  -  Foto Neville Judd


DEZEMBER 2009





Frohe Weihnachten und alles Gute für 2010!


NOVEMBER 2009


"Uncorked" erntet überall nur gute Kritiken, so auch hier:

www.musictap.net/Reviews/2009/November/AlStewartUncorked.html

------------

The Music Career of Al Stewart: Long, Underrated and Brilliant

von Jay Goldberg

ist der Titel eines sehr ausführlichen Artikels über Al Stewart, versehen mit vielen Querverweisen auf Videos.
Gute Englisch-Kenntnisse sind allerdings Voraussetzung zum Lesen.

www.associatedcontent.com/article/1984984/the_music_career_of_al_stewart_long.html
 
---------------

"Uncorked" kann mittlerweile auch über www.cdbaby.com und www.amazon.com bezogen werden.

-------------

Unter nachfolgenden Links sind zwei Kritiken zu "Uncorked" zu finden:

blogcritics.org/music/article/music-review-al-stewart-uncorked-live/

www.bloggernews.net/122867


OKTOBER 2009


Uncorked

Nachdem die amerikanischen Fans bereits seit ein paar Tagen in den Genuss von "Uncorked" kommen konnten, hat das langersehnte Live-Album nun auch den Sprung über den Teich geschafft.
Wer das Werk wie empfohlen bei Dave Nachmanoff direkt bestellt hat, sollte "Uncorked" nun sein eigen nennen dürfen.
Wahre Lobeshymnen waren aus Amerika zu hören, und in der Tat: Alle Ewartungen an die CD wurden nicht nur erfüllt sondern weit übertroffen!
Für den echten Al-Stewart-Fan gilt nur eins: Unbedingt kaufen!
René hat sich gleich des Albums angenommen und ein ausführliches Review geschrieben:


„Uncorked“ heißt das neue Live-Album von Al Stewart – und der Titel passt zur Musik wie eine gute Flasche Wein: Denn abgefüllt (also im Studio aufgenommen) wurden die hier versammelten Stücke bereits vor langer Zeit (die neueste Komposition hat immerhin zwanzig Jahre auf dem Buckel); inzwischen sind sie gereift, diese wunderbaren Klassiker, und nun wurden sie von Al Stewart, zusammen mit seinem Gitarristen und Produzenten Dave Nachmanoff, „entkorkt“!
Mancher Hörer wird vielleicht enttäuscht sein, dass „Uncorked“ keinen einzigen der großen Hits zu bieten hat, die von Al Stewart immer noch regelmäßig im Radio laufen: Weder Year Of The Cat ist hier zu hören, noch On The Border oder Time Passages. Doch genau darin liegt die größte Stärke dieses prickelnden Live-Albums: Statt auf Nummer Sicher zu gehen und bloß eine „Best Of“-Sammlung runterzuspielen, überraschen Al & Dave mit weniger Bekanntem, beispielsweise Warren Harding oder dem phänomenalen Opener Last Days Of The Century (im Medley mit Constantinople). Weitere Highlights: Life In Dark Water und Old Admirals! Hier überzeugen die Unplugged-Arrangements ebenso wie das virtuose Zusammenspiel der beiden Gitarristen – nicht zu vergessen der herrlich entspannte Gesang des Meisters, dessen Stimme in den letzten Jahrzehnten scheinbar nicht gealtert ist.
Wer Al Stewart und Dave Nachmanoff schon einmal live gesehen hat, wird sich auch an die herrlichen improvisierten Überleitungen erinnern – „Uncorked“ bietet davon zwei Kostproben. Und wer Al Stewart noch nie auf der Bühne erleben durfte, dem erlaubt „Uncorked“ einen exzellenten Einblick, wie sich seine Shows im Jahr 2009 anhören: frisch, voller Energie und auch nach fast einem halben Jahrhundert Bühnenerfahrung immer noch experimentierfreudig.
Von ebenso erlesenem Geschmack wie die Song-Auswahl ist übrigens auch die Tonqualität dieser Aufnahmen – Produzent Nachmanoff hat hier erstklassige Arbeit geleistet. Einziges Manko von „Uncorked“:  Nach 60 Minuten ist der Spaß schon vorbei. Dieses Album hätte ruhig ein Doppelalbum werden dürfen!


SEPTEMBER 2009
 

Neues aus Amerika

Die ersten Exemplare von "Uncorked" sollten mittlerweile bei Dave Nachmanoff eingetroffen sein und werden wohl spätestens zum Monatsende verschickt werden.
Bei dem derzeitigen Umrechnungskurs von Dollar in Euro ist eine Bestellung über Dave wirklich zu empfehlen. Näheres siehe auf seiner Internetseite www.davenach.com

Übrigens: Viele von Dave`s Videos und damit etliche Liveaufnahmen zusammen mit Al Stewart sind auf Dave`s YouTube-Seite zu finden. Hier gibt`s den Link dazu: www.youtube.com/davenach

-----------

05. September 2009

Herzlichen Glückwunsch zum 64. Geburtstag, Al!

------------
Fans fragen, Al antwortet

Ein ganz besonderes Bonbon hält Carol Vermilyea (ASF) für uns bereit. Sie hat Al zu verschiedensten Dingen befragt, und Al hat auch sehr ausführlich geantwortet.
Die ganze Geschichte ist unter dem Menüpunkt
STORIES und dort unter FANS FRAGEN, AL ANTWORTET zu finden; René hat dazu die deutsche Übersetzung beigesteuert.
Viel Spass beim Lesen und ein ganz großes "Danke schön" an Carol!

AUGUST 2009




Das Cover von Uncorked ist fertig.
Das Album kann über Dave`s Webseite www.davenach.com vorbestellt werden.
Es soll 15$ plus 4$ Versand kosten, wobei die ersten 100 vorbestellten CDs von Dave signiert werden.


---------
 
Mit einem ausführlichen Bericht von den Ontario Shows, die vom 14. bis 16. August 09 stattfanden, meldet sich Patrick Neals (ASF). HIER ist seine Geschichte.
Danke, Patrick!

---------

Hier sind noch zwei Konzertreviews (auf englisch) zu finden: 

www.rivetingriffs.com/al_stewart.htm

Und hier der Link zum zweiten, recht persönlich gefärbten Bericht:

phillip2637.livejournal.com/264151.html


JULI 2009


BREAKING NEWS FROM DAVE NACHMANOFF AND AL STEWART
(Aus dem Newsletter von Dave Nachmanoff)

Well, I can finally share the good news! Al Stewart will be releasing "Uncorked - Al Stewart Live with Dave achmanoff"! If you have ever wanted to have a live album of "Al and Dave" - an official, live release - then this is your opportunity. This CD is no bootleg or "Board Tape". Over 70 hours of work went into mixing and editing the tracks, and many more hours went into planning the recording and release. It features thirteen songs, including "Carol", "Running Man" and "Coldest Winter in Memory", among others (full tracklist below).
 
The CD will be released on Wallaby Records (Al Stewart's label). It was produced by Dave Nachmanoff, mixed by Jeff McCullough and engineered by Frank Marchand.

Heartfelt thanks go out to Paul Stangas (executive producer) - without him, this would not have been possible. If you enjoy the CD, you have him to thank too. Also thanks to Price Kent, Russ Martin, Jared Ingersol and my father, Arnold Nachmanoff for your wisdom and advice.
 
I am opening it up to pre-orders for those in the United States at
www.davenach.com <http://www.davenach.com/>
, and as soon as the discs are in our hands, they will be mailed to you. The CD is $15. If you are in the U.S., click the "Buy Now" button on the "Buy CDs!" page (it adds on $2 shipping).
 
For orders from outside the US, you can wait until it comes out on CDBaby.com and order from there, or if you'd like to preorder from me directly, please email my assistant Jared Ingersol (
jared@jaredingersol.com mailto:jared@jaredingersol.com> ) and once we figure out how to do this, we will contact you.
 
The first 100 orders we get will all be signed by me. If you want it signed by Al, bring it to one of his shows. The orders are taken through Paypal, but you can use either a Paypal account or any of the major credit card companies (Visa, Mastercard, American Express, and Discover). Go to
http://www.davenach.com and pre-order today!


Here's the tracklist:

01.  Last Days of the Century/Constantinople/Last Days (Medley)
02.  Coldest Winter
03.  Warren Harding
04.  News From Spain
05.  Bedsitter Images
06.  Midas Shadow
07.  Running Man
08.  Palace of Versailles
09.  Auctioning Dave
10.  Princess Olivia
11.  Life In Dark Water
12.  Carol
13.  Old Admirals

The artwork is currently being designed. I do not have a release schedule yet, as it has not been sent off to manufacturing yet, but as I get more information about that, it will be posted to the website.
 
Check out a video of Jeff McCullough mixing two songs from the new CD at the DaveNach NING site:
http://davenach.ning.com  . It's on the left side of the page under the "Videos" section.

------------

UNCORKED ("Entkorkt") wird das neue Live-Album heissen, das in etwa 2 Monaten erscheinen wird.
Von vielen Fans lange ersehnt zeigt es die fantastische Zusammenarbeit und Spielfreude von Al und Dave Nachmanoff auf der Bühne.
Als besonderes Bonbon wird erstmalig eine Live-Aufnahme von COLDEST WINTER IN MEMORY enthalten sein.


JUNI 2009


Alexandra war wieder fleissig und beschert uns drei weitere ins Deutsche übersetzte Songtexte. HIER zu finden
.

 

MAI 2009

Reviews über das Edinburgh-Konzert vom 17. Mai diesen Jahres sind - auf englisch - unter nachfolgenden Links zu finden:

einekleinenichtmusik.blogspot.com/2009/05/al-stewart-queens-hall-edinburgh-17-may.html

news.scotsman.com/gig-reviews/Al-Stewart-Queens-Hall.5275800.jp

--------------

Ein interessanter Artikel über Al befindet sich, wenn auch in englisch, auf TimesOnline:

http://entertainment.timesonline.co.uk/tol/arts_and_entertainment/music/article6267857.ece

Man beachte das gefakete Foto von Al...

---------

Vom Oxford-Konzert vom 7. diesen Monats berichtet in englischer Sprache Sally Brook (ASF) und liefert auch gleich die Setlist mit. Zu finden unter STORIES.
Danke, Sally!
 

APRIL 2009

Dave Nachmanoff hat es letztes Jahr während der Deutschland-Tour bereits anklingen lassen, und demnächst wird es wohl wahr werden:
Es wird ein von so vielen Fans heissersehntes Live-Album mit Al & Dave geben!
Näheres bald auf dieser Webseite
.
 

FEBRUAR 2009

Wir hatten ja vor einiger Zeit die Hoffnung geäußert, dass jemand mal Al Stewart`s Songs ins Deutsche übersetzt.
Jetzt ist es soweit: Unter SONGTEXTE, Menüpunkt AUF DEUTSCH hat Alexandra "Rocks In The Ocean" aus dem Album 24 Carrots ins Deutsche übersetzt. Und das ist erst der Anfang, weitere Songs werden folgen!


 JANUAR 2009



Ganz aktuelle Tourdaten zu der im Mai anstehenden England-Tour erreichen uns gerade von Neville Judd.
Anstelle von Dave Nachmanoff wir Al diesmal mit Laurence Jubber, seines Zeichens Gitarrist und Produzent der letzten Al-Stewart-Alben, auf der Bühne stehen.

01. Mai 09
Milton Keynes
The Stables

03. Mai 09
Southhampton
The Brook

04. Mai 09
London
Lyceum

07. Mai 09
Oxford
New Theatre

08. Mai 09
Bristol
Colston Hall

09. Mai 09
Manchester
Opera House

12. Mai 09
Birminham
Town Hall

15. Mai 09
York
Grand Opera House

17. Mai 09
Edinburgh
Queens Hall

18. Mai 09
Gateshead
Sage


Tickets sind teilweise schon erhältlich.